Kurzfilme im Vorprogramm 2018

 

Woche 39 vor "Deine Juliet"

Alte Schule

D 2013; R: Ilker Catak; L: 7'10 min.

Thomas ist Taschendieb und er ist gut darin. Als er Violca begegnet, ist das auf einmal nicht mehr so wichtig. Aber er hat auch sie beklaut...

 

Woche 38 vor "Grüner wird's nicht"

Gefahr im Wald

D 1998; R: Jürgen Prediger; D: Jürgen Prediger;

L: 2'45 min; ab 0.

In einem hochdramatischen take-one setzt sich der Film mit den Unzulänglichkeiten des Alltags und insbesondere mit einer immer unterschätzten Gefahrenquelle in heimischen Wäldern auseinander.

Nach einer Vorlage von Robert Gernhardt.

 

Woche 37 vor "BlacKKKlansman"

Pommes Frites

NL 2013; R: Balder Westein; Puppentrick;

L: 2`11 min; ab 0. O.m.U.

Am Martinstag spielen drei Kinder „Süßes oder Saures“. Die Nacht ist windig und die einzig wirklich freundliche Person der gesamten Kleinstadt muss unglücklicherweise einen geradezu furchteinflößenden und wirklich grausigen Anblick ertragen.

 

Woche 36 vor "Ein Dorf zieht blank"

M. A. Numminen in der Sauna

Fin 2014; R: Claes Olsson; D: M. A.Numminen und der Chor der Arla Sauna;

L: 1'00 min; ab 0.

Der finnische Underground Multi-Künstler M. A. Numminen singt in der Sauna.

 

Woche 34+35  vor "Ein Lied in Gottes Ohr"

Leben, Tod und Fussball

Bel 2000; R: Sam Gabarski; D: Claude Mercutiol, Henri-Edouard Osinski;

L: 6'00 min; ab 0. OmU

Zwei Rabbiner fragen sich, ob es wohl im Himmel auch Fußballspiele geben wird.

 

Woche 32+33  vor "In den Gängen"

We Love Our Clients

I 2010; R: Beppe Tufarulo; D: Giampiero Judica, Lucia Mascino;

L: 5'35 Min.

Seitdem die Angestellten eines Supermarktes die Nachtschicht mitmachen, erfüllen sie ihre Pflichten nur noch mit großer Gleichgültigkeit. Bis sie einen neuen Weg finden, ihre Aufmerksamkeit mehr dem Kunden zu widmen.

 

Woche 29+30+31  vor "Papst Franziskus"

Smith's Schützenfest

GB 2017; R: John Smith; Dokumentarfilm;

L: 1'31 min.

„Wenn dich jemand auf deine rechte Backe schlägt, dem biete auch die andere dar.“ (Matthäus 5, 38-40)

 

Woche 24+25  vor "Maria by Callas"

A Single Life

NL 2014; R: Job, Joris & Marieke, Animationsfilm;

L: 2'15 min; ab 0.

Als Pia eine geheimnisvolle Schallplatte abspielt, kann sie plötzlich durch ihr Leben reisen.

 

Woche 23  vor "Isle of Dogs"

Russina Choir

D 2006; R: Sebastian Fischer;

L: 2'35 min. 

 

Vier Stimmen - 4 Personen. Ein Loblied auf die Tapferkeit und Unerschrockenheit der Kosaken, die Napoleon mit seinen Truppen erzittern lassen. Ein musikalisches Experiment der besonderen Art.

 

 

Woche 22  vor "Luis und die Aliens"

Krake

D 2015; R: Julia Ocker;

L: 3‘58 min;

Die Krake möchte in ihrer Unterwasserküche einen schönen Pfirsichkuchen backen. Aber einer ihrer Arme hat andere Pläne.

 

 

Woche 21  vor "Peter Hase"

Im Käfig

F 2016; R: Loic Bruyere; Animationsfilm;

L: 6‘00 min; ab 0.

Der Bar im Kafig kann nicht singen und findet in dem kleinen Vogel, der nicht fliegen kann, einen treuen Freund

 

 

Woche 20  vor "Madame Aurora ..."

Ich warte auf den Nächsten

F 2002; R: Philippe Orreindy;

L: 4'34 min. OmU

Ein Mann sucht die Liebe in der U-Bahn.

 

Woche 18+19  vor "Unsere Erde 2"

Chopper

NL 2012; Animationsfilm; R: Lars Damoiseaux, Frederic Palmaers;

L: 2'15 min.

Eine Gottesanbeterin wird von einem Frosch verspeist. Der wird von einem Storch verschluckt. Den frisst ein Krokodil. Das Krokodil endet als ein Paar Stiefel an den Fusen eines Bikers, der todlich verungluckt, als ihm eine Gottesanbeterin ins Gesicht fliegt.

 

Woche 17  vor "The Death of Stalin"

Die Naturbrille

N 2001; R: Jens Lien; D: Gina Guttu, Geir Alvin Jensen, Thor-Ivar Forsland

L: 1'19 min; ab 0.

Ein Film über einen Mann, der sich mithilfe einer Brille einen schöneren Tag ersehnt.

 

 

Woche 16  vor "Das Leben ist ein Fest"

Ich warte auf den Nächsten

F 2002; R: Philippe Orreindy;

L: 4'34 min. OmU

Ein Mann sucht die Liebe in der U-Bahn.

 

 

Woche 15  vor "I, Tonya"

 

Goodbye to the Normals 

 

GB 2006; R: Jim Field Smith; D: Alfie Field, Steve Furst, Juliet Cowan ;

 

L: 4'00 min; ab 0.

Der 6-jährige Magnus beschließt nach Amerika zu gehen. Sein Koffer ist gepackt und er ist bereit, aufs Boot zu gehen ... doch ist das wirklich nur eines seiner Spielchen?

 

Woche 12+13+14  vor "Das schweigende Klassenzimmer"

Die Neue Zeit

D 2007; R: Karsten Wiesel; Experimentalfilm;

2‘07 min.

Arbeit war das wichtigste Thema von Lehrfilmen der DDR. Ein Blick in die Archive hat gezeigt, dass immer wieder die gleichen Archivbilder montiert wurden: Die Bemühungen des Menschen sollen ihm in einer paradisischen Zukunft zugute kommen.

 

Woche 11   im Vorprogramm von "Die Verlegerin"

Devil May Care

D 2014; R: Volker Heymann; Kurzspielfilm;

L: 2‘08 min.

Die USA sind schnell bei der Hand, wenn es um militärische Interventionen geht. Aber wenn die eigene Bevolkerung durch immer häufiger auftretende Wetterkatastrophen bedroht ist, werden keine Konsequenzen gezogen.
Ironischer Music-Clip.

 

Woche 09+10   im Vorprogramm von "Shape of Water"

Ester

S 2005; R: Pernilla Johansson; D: Monica Peterson, Katarina Larke-Skedung;

L: 3’16 min; ab 0.

Eine Reverenz an die Wasserballettverfilmungen mit Esther Williams.

 

Woche 08   im Vorprogramm von "Downsizing"

Hälkke 9

GB 2012; R: Richard Jung; D: Ian Swann, Laura Wadell, Tom Bonington;

L: 2’40 min; ab 0. OmU

Ein Retro-Werbespot für den atomar betriebenen Herd Hälkke 9, der das altmodische, zeitintensive Kochen mit seinen Unannehmlichkeiten wie Fettspritzern überflüssig macht.

 

Woche 07   im Vorprogramm von "Der kleine Drache Kokosnuss":

Zebra

D 2013; R: Julia Ocker; Animationsfilm;

L: 2'45 min; ab 0.   besonders wertvoll

Eines Tages läuft das Zebra gegen einen Baum, und auf einmal ist nichts mehr dort, wo es hingehört.

 

Woche 06   im Vorprogramm von "Auf Augenhöhe":

Sabaku

NL 2016; R: Marlies van der Wel; Animationsfilm;

L:· 2‘20 min; ab 0.

Als Sabaku’s bester Freund Büffel umfällt, macht er sich auf die Suche nach einem neuen Freund. Er versucht, mit verschiedenen Spezies in Kontakt zu treten, merkt aber schnell, dass das nicht so
einfach ist, wie gedacht. Es ist ein Höllentrip, aber Sabaku wird nicht ruhen, bis er Erfolg hat.

Woche 05   im Vorprogramm von "Wonder Wheel":

A Single Life

NL 2014; R: Job, Joris & Marieke, Animationsfilm;

L: 2'15 min; ab 0.

Als Pia eine geheimnisvolle Schallplatte abspielt, kann sie plötzlich durch ihr Leben reisen.

 

Woche 04   im Vorprogramm von "Loving Vincent":

Patch

D/CH 2013; R: Gerd Gockell;

L: 3'20 min; ab 0.

Ein experimenteller Animationsfilm, der mit Hilfe abstrakter Malerei das Spannungsfeld zwischen Abstraktion und Erkennbarkeit erkundet

 

Woche 03   im Vorprogramm von "Greatest Showman":

Slow Emotion

D 2017: R: Tinka Stock, Sébastien Wolf;

L: 4‘27 min.

Ein Faultier entdeckt ein schlafendes Weibchen im Dschungel und versucht, es mit allen Mitteln zu beeindrucken.

 

Woche 02   im Vorprogramm von "Loving Vincent":

Patch

D/CH 2013; R: Gerd Gockell;

L: 3'20 min; ab 0.

Ein experimenteller Animationsfilm, der mit Hilfe abstrakter Malerei das Spannungsfeld zwischen Abstraktion und Erkennbarkeit erkundet

 

Woche 01 

a) im Vorprogramm von "Aus dem Nichts":

Stiller Löwe

D 2013; R: Sven Philipp Pohl;

L: 6'13 min.

Der gehorlose Severin taucht durch die Nacht: der Puls der Basse, die wogende Hitze der Tanzenden, ein schönes Madchen. Sie versteht seine Gebardensprache nicht. Doch spater in der Nacht muss er verstanden werden, wenn er nicht untergehen will.

 

b) im Vorprogramm von "Coco":

Die Eiskönigin - Olaf taut auf

USA 2017; R: Stevie W. Skelton & Kevin Deters;

L: 22 min; ab 0.

Der Schneemann Olaf erkundet verschiedene Weihnachtstraditionen, um seinen Freunden Elsa und Anna ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren.

   

 

BAD DRIBURG:   


Die Digitalisierung des Kino Bad Driburg wurde finanziert mit Mitteln der Film- und Medienstiftung NRW, der FFA und des BKM.

Das Kino Bad Driburg ist Mitglied der AG-Kino.

 

 

Sauberer Strom im Kino Bad Driburg  von:

Logo-Grafik

 

BRAKEL: 

Die Digitalisierung des Kino Brakel wurde finanziert mit Mitteln der Film- und Medienstiftung NRW, der FFA und des BKM.

Das Kino Brakel ist Mitglied des HDF Kino.

 

Sauberer Strom im Kino Brakel von:

Logo-Grafik

 

HOME