Kurzfilme im Vorprogramm 2018

 

Woche 08   im Vorprogramm von "Downsizing"

Hälkke 9

GB 2012; R: Richard Jung; D: Ian Swann, Laura Wadell, Tom Bonington;

L: 2’40 min; ab 0. OmU

Ein Retro-Werbespot für den atomar betriebenen Herd Hälkke 9, der das altmodische, zeitintensive Kochen mit seinen Unannehmlichkeiten wie Fettspritzern überflüssig macht.

 

Woche 07   im Vorprogramm von "Der kleine Drache Kokosnuss":

Zebra

D 2013; R: Julia Ocker; Animationsfilm;

L: 2'45 min; ab 0.   besonders wertvoll

Eines Tages läuft das Zebra gegen einen Baum, und auf einmal ist nichts mehr dort, wo es hingehört.

 

Woche 06   im Vorprogramm von "Auf Augenhöhe":

Sabaku

NL 2016; R: Marlies van der Wel; Animationsfilm;

L:· 2‘20 min; ab 0.

Als Sabaku’s bester Freund Büffel umfällt, macht er sich auf die Suche nach einem neuen Freund. Er versucht, mit verschiedenen Spezies in Kontakt zu treten, merkt aber schnell, dass das nicht so
einfach ist, wie gedacht. Es ist ein Höllentrip, aber Sabaku wird nicht ruhen, bis er Erfolg hat.

Woche 05   im Vorprogramm von "Wonder Wheel":

A Single Life

NL 2014; R: Job, Joris & Marieke, Animationsfilm;

L: 2'15 min; ab 0.

Als Pia eine geheimnisvolle Schallplatte abspielt, kann sie plötzlich durch ihr Leben reisen.

 

Woche 04   im Vorprogramm von "Loving Vincent":

Patch

D/CH 2013; R: Gerd Gockell;

L: 3'20 min; ab 0.

Ein experimenteller Animationsfilm, der mit Hilfe abstrakter Malerei das Spannungsfeld zwischen Abstraktion und Erkennbarkeit erkundet

 

Woche 03   im Vorprogramm von "Greatest Showman":

Slow Emotion

D 2017: R: Tinka Stock, Sébastien Wolf;

L: 4‘27 min.

Ein Faultier entdeckt ein schlafendes Weibchen im Dschungel und versucht, es mit allen Mitteln zu beeindrucken.

 

Woche 02   im Vorprogramm von "Loving Vincent":

Patch

D/CH 2013; R: Gerd Gockell;

L: 3'20 min; ab 0.

Ein experimenteller Animationsfilm, der mit Hilfe abstrakter Malerei das Spannungsfeld zwischen Abstraktion und Erkennbarkeit erkundet

 

Woche 01 

a) im Vorprogramm von "Aus dem Nichts":

Stiller Löwe

D 2013; R: Sven Philipp Pohl;

L: 6'13 min.

Der gehorlose Severin taucht durch die Nacht: der Puls der Basse, die wogende Hitze der Tanzenden, ein schönes Madchen. Sie versteht seine Gebardensprache nicht. Doch spater in der Nacht muss er verstanden werden, wenn er nicht untergehen will.

 

b) im Vorprogramm von "Coco":

Die Eiskönigin - Olaf taut auf

USA 2017; R: Stevie W. Skelton & Kevin Deters;

L: 22 min; ab 0.

Der Schneemann Olaf erkundet verschiedene Weihnachtstraditionen, um seinen Freunden Elsa und Anna ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren.

   

 

BAD DRIBURG:   


Die Digitalisierung des Kino Bad Driburg wurde finanziert mit Mitteln der Film- und Medienstiftung NRW, der FFA und des BKM.

Das Kino Bad Driburg ist Mitglied der AG-Kino.

 

 

Sauberer Strom im Kino Bad Driburg  von:

Logo-Grafik

 

BRAKEL: 

Die Digitalisierung des Kino Brakel wurde finanziert mit Mitteln der Film- und Medienstiftung NRW, der FFA und des BKM.

Das Kino Brakel ist Mitglied des HDF Kino.

 

Sauberer Strom im Kino Brakel von:

Logo-Grafik

 

HOME